Bürgermeisterwahl: FDP unterstützt Holger Schmitt

Bürgermeisterwahl: FDP unterstützt Holger Schmitt

„Wir unterstützen Holger Schmitt und empfehlen, ihn am 04. März für die nächsten sechs Jahre zum Bürgermeister zu wählen.“ Mit dieser Aussage bekennt sich Bernd Maurer, Orts- und Fraktionsvorsitzender der FDP Rimbach, im Namen seiner Partei dazu, Holger Schmitt bei der Wahl am 04.03.2018 erneut das Vertrauen zu schenken.

In einer Pressemitteilung der Liberalen heißt es: „Schon 2012 haben wir die Kandidatur von Holger Schmitt unterstützt. Die damalige Entscheidung war von der Erwartung bestimmt, dass er ein guter Bürgermeister für Rimbach und alle Rimbacher würde. Heute liegen sechs Jahre Erfahrung mit Bürgermeister Schmitt hinter uns, und wir wünschen uns sechs weitere.“ Die Liberalen schätzen an Schmitt besonders dessen offenen und kollegialen Umgang mit allen Fraktionen der Gemeindevertretung.

Im Gespräch mit dem Kandidaten stellten sie weitgehende Übereinstimmung in der Beurteilung wichtiger Zukunftsfragen wie Gemeindeentwicklung, demografische Herausforderung, Siedlungspolitik, Gewerbeförderung, medizinische Versorgung, Sicherheit und interkommunale Zusammenarbeit fest. Roland von Hunnius, stellvertretender FDP-Fraktionsvorsitzender in der Gemeindevertretung und langjähriger Landtagsabgeordneter, fügt hinzu: „Wie bisher, so wird die FDP auch künftig ihren Standpunkt deutlich vertreten, auch wenn er vom Bürgermeister nicht geteilt wird. Wir wissen aber, dass Holger Schmitt damit fair umgeht und Beschlüsse der Gemeindevertretung auch dann akzeptiert, wenn er inhaltlich anderer Meinung ist.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.