PÜRSÜN zu Zwischenbericht Psychiatrie Höchst

Notwendige Konsequenzen aus BVerfG-Urteil endlich ziehen Menschen während der Fixierung fachlich fundiert begleiten WIESBADEN – Anlässlich des vorgelegten Zwischenberichts des externen Beraters zu den Missständen an der Psychiatrie am Klinikum Höchst und weiteren Berichten über den Umgang mit Fixierung erklärt der sozialpolitische Sprecher der Freien Demokraten im Hessischen Landtag, Yanki PÜRSÜN: „Offensichtlich hat die Landesregierung die […]
Quelle