LENDERS: Wohnraumförderung attraktiver gestalten

WIESBADEN – „Wir müssen die Wohnraumförderung wirtschaftlicher und attraktiver gestalten, damit sie ihr Ziel erreicht“, fordert Jürgen LENDERS, wohnungsbaupolitischer Sprecher der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag. Den heute im Plenum des Landtags diskutierten […]
Quelle

Lindner warnt vor deutscher Zurückhaltung gegenüber China

Chinas Außenminister Wang Yi reist im Rahmen einer rund einwöchigen Europareise nach Berlin. Konkrete Ergebnisse von dem Besuch erhofft sich vor allem die deutsche Wirtschaft in China. Doch der Besuch des chinesischen Außenministers in Berlin darf nicht täuschen: Das Regime in Peking fordert Gefolgschaft ohne Widerspruch, erklärt der FDP-Vorsitzende Christian Lindner in einem Gastbeitrag für das Nachrichtenportal T-Online. Lindner warnt vor einem zurückhaltenden Umgang Deutschlands mit China. „Das Dauer-Appeasement Deutschlands gegenüber einem Regime, das Minderheiten wie die Uiguren im eigenen Land brutal unterdrückt und die Sehnsucht junger Menschen in Hongkong nach mehr Freiheit niederknüppeln lässt, gefährdet letztendlich auch unsere eigene Freiheit.“ Eine Zusammenarbeit mit China sei dennoch richtig, die Prämisse müsse aber lauten: „Zusammenarbeit ja, Unterordnung nein.“

China, Europa, Flagge
Quelle