Schülerinnen und Schüler machen Politik

Den Zukunftstag nutzten 40 Schülerinnen und Schüler sich in der Fraktion der Freien Demokraten im Landtag Niedersachsen, über die parlamentarische Arbeit zu informieren. Am Ende des Tages stimmten die Jugendlichen zudem über einen eigenen Antrag ab, den die FDP-Fraktion in die politische Arbeit einbringen wird. Nach einer Führung durch den Landtag, der Teilnahme an der aktuellen Plenardebatte und einem ersten Gespräch mit dem Fraktionsvorsitzenden Stefan Birkner teilten sich die jungen Teilnehmerinnen und Teilnehmer in mehrere Gruppen auf, die sich zum einen mit mehreren parlamentarischen Initiativen und zum anderen mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Fraktion beschäftigten.

Schüler
Quelle

KNELL: Mädchen für Politik begeistern

Girls‘ Day in der Fraktion der Freien Demokraten 18 Mädchen informieren sich über Parlamentsbetrieb Schnitzeljagd und Speed-Dating WIESBADEN – 18 Mädchen haben am Donnerstag zum Girl’s Day einen ganzen Tag in der Fraktion der Freien Demokraten im Hessischen Landtag verbracht und sich über die Arbeit und die Tätigkeitsfelder in der Politik informiert. Die jungen Gäste […]
Quelle

PÜRSÜN: Defizite bei der Psychiatrie in Höchst

Gravierende Mängel waren der Stadt Frankfurt bekannt Probleme schwelen schon lange Bauliche Mängel und Überlastungsanzeigen WIESBADEN – „Die Informationen, die wir heute von Sozialminister Klose, aber auch vom Gesundheitsdezernenten der Stadt Frankfurt und der Geschäftsführerin des Klinikums erhalten haben, offenbaren die wesentlichen Defizite der Psychiatrie in Höchst“, kommentierte der gesundheitspolitische Sprecher der Fraktion der Freien […]
Quelle